Mein Digitalpiano

Montag nachts, den 29.10. hab ich mir auf der Internetseite http://www.kirstein.de das Digitalpiano Classic Cantabile DP-90 inklusive Pianobank und Kopfhörer für 569 Euro bestellt. Schon am Mittwoch riefen sie hier bei mir an und fragten nach, ob sie das Piano am Freitag, den 2.11. liefern können. An dem Tag kam es dann auch wirklich an, weswegen man die Schnelligkeit der Lieferung wirklich loben muss. Anders war es mit der Hilfsbereitschaft des Postboten: er ließ meinen Schatz mit dem riesigen und bestimmt über 65 kg schweren Paket alleine unten zurück, wobei sich unsere Wohnung im 2. Stock befindet.

Später haben wir es dann gemeinsam geschafft, das Piano nach oben zu tragen und ich muss sagen, dass es wirklich sehr schwer war, da es ja aus echtem Rosenholz ist.

 

Wir haben dann bestimmt eine Stunde gebraucht, um alles zusammen zu bauen, doch das Endergebnis war sehr zufriedenstellend: Das Piano sieht optisch einfach nur hammer aus und auch der Klang gleicht dem eines echten Klaviers. Ich habe mich sofort in mein neues Piano verliebt und habe den Kauf überhaupt nicht bereut.

In den letzten 2 Wochen saß ich abends sehr oft am Piano und spielte. Ich spielte alte Lieder oder lernte neue dazu, beides macht ungeheuren Spaß. Das Gute an einem Digitalpiano ist, dass man mithilfe der Kopfhörer leise für sich und somit auch bis tief in die Nacht spielen kann.


Vor ein paar Tagen dann stellte sich mir die Frage, wie könnte ich mein Piano mit dem PC verbinden und Lieder aufnehmen? 


Ganz einfach mithilfe dieses Tutorials:

Zuerst kauft man sich ein 3,5 mm Klinkenkabel, welches 2 gleiche Enden hat:

 

Das eine Ende muss man dann in den einen Kopfhörerausgang des Pianos stecken (mein Piano hat glücklicherweise zwei davon). Das andere Ende steckt man in den Line-In-Eingang des PCs.

Das sieht so aus:

 

Dann braucht man noch ein Audioprogramm zum Aufnehmen, ich benutze das kostenlose Programm Audacity! Dort muss man nur das Aufnahmegerät von z.B. Stereomix zu Line In wechseln und schon kann man das Gespielte aufnehmen.


Ich hoffe dieses Tutorial war etwas hilfreich für euch. :)


-Yooshina-

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Besucherzaehler

Mein veganer Blog

Click here for more graphics and gifs!